Wichtige Informationen:

Auf Grund der strickten Anweisungen des Landkreises sowie des Deutschen Ruder Verbandes im Bezug auf das neuartige Coronavirus, wird der Trainingsbetrieb mit SOFORTIGER Wirkung eingestellt. Zudem kommt, dass alle Vereins-Veranstaltungen vorerst auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Hierzu zählen auch unsere Vereinsregatta sowie der 1. Arbeitsdienst und das Anrudern. Somit ist das gesamte Vereinsgelände derzeit für Aktivitäten jeglicher Art gesperrt.

 

Die Allgemeinverfügung der Landkreises gibt es HIER.

 

Sollte es Vereinsmitglieder geben, welche gerne tranieren möchten, können sich diese mit dem Ruderwart in Verbindung setzten, um sich dort ein Ergometer auszuleihen.


Weitere Informationen folgen demnächst.